BIOGRAPHIE


GEBOREN: JEDES MAL WENN ICH EIN WERK NEU BEGINNE
LEBE IN GRAZ

ES (ALLES) BEGANN MIT EINER BABYFAUSTDICKEN ÜBERRASCHUNG (AUCH FÜR DIE MUTTER)
DIE LEEB - SISTERS IM DOPPELPACK
EINE WAR SCHON DA - NUN, ALLER GUTEN DINGE SIND DREI
IM DUETT DURCH DIE SCHULE
SINGEND UND TANZEND (EINE BLIEB DABEI)
ICH FÜR DICH, DU FÜR MICH
BIS ZUR MATURA.
DIE LIEBE ZUM LEBEN, DIE LIEBE ZUR KUNST IST SCHON LÄNGST DA,
ABER ZUERST STUDIEREN, VIER SEMESTER JUS
DARF'S EIN BISSCHEN MEHR SEIN? - NEIN DANKE!
JETZT INS VOLLE LEBEN, IN DIE BILDHAUEREI
BEI SOMMERAKADEMIEN, Z.B. SALZBURG
ALS GASTHÖRERIN ZU PROF. WANDER BERTONI NACH WIEN -
DER HARTE WEG ALS BILDHAUERIN.
WERKE IN VERSCHIEDENSTEN MATERIALIEN
IMMER NEUE WEGE SUCHEND, DANN AUCH INSTALLATIONEN, MALEREI
ALS PRÄSIDENTIN DER GRAZER SEZESSION
DAS KULTURLEBEN MITGESTALTEND
IMMER VOLLES PROGRAMM, IMMER FEST ZUPACKEND
TROTZDEM LIEBEVOLL UND SEHR WEIBLICH
BITTE WEITER SO

DEIN K.
space

AUSZEICHNUNGEN

1980 KUNSTFÖRDERPREIS DER STADT GRAZ
1982 EHRENMEDAILLE DER STADT GRAZ
1993 GOLDENES EHRENZEICHEN DES LANDES STEIERMARK
2011 GROSSES EHRENZEICHEN DES LANDES STEIERMARK

SEIT 1974 MITGLIED DER SEZESSION GRAZ
VON 1983 BIS 2013 PRÄSIDENTIN DER SEZESSION

ANKÄUFE VON ÖFFENTLICHER UND PRIVATER HAND

1985 GEWINN EINES WETTBEWERBS DES BUNDES,
           IN DER FOLGE AUSFÜHRUNG VON VERSCHIEDENEN GROSSPLASTIKEN.
ANKÄUFE VON DER KULTURABTEILUNG DES LANDES STEIERMARK UND DER 
KULTURABTEILUNG DER STADT GRAZ.
ARBEITEN (BILDER, SKULPTUREN UND OBJEKTE) IN PRIVATEN SAMMLUNGEN.
space

EINZELAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)


1980 STADTMUSEUM, GRAZ
1981 KULTURZENTRUM, MATTERSBURG
1989 GALERIE GRAZBACH, GRAZ (MIT WILHELM THÖNY)
1989 KÜNSTLERHAUS, GRAZ
1992 UNITED ART GALLERY, WIEN
1997 RATHAUS MOABIT, BERLIN
1998 JOSEPHINE BEUYS FORUM, MÜNCHEN 
1999 KÜNSTLERHAUS, GRAZ
1999 SOZIALBAU, WIEN 
1999 GALERIE AM STUBENRING, WIEN
2000 GALERIE ALPHA, WIEN
2003 GALERIE LEECHGASSE, GRAZ
2003 KÜNSTLERHAUS, GRAZ
2005 GALERIE AM STUBENTOR, WIEN
2006 UNO CITY - EUROPÄISCHER RÖNTGENKONGRESS, WIEN
2008 HOFGALERIE RAIFFEISENHOF, GRAZ
2009 KÜNSTLERHAUS, GRAZ
2010 KUNSTHAUS, WEIZ
2014 ORF – FUNKHAUSGALERIE, GRAZ
space

AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN (AUSWAHL)


1983 HOFGALERIE RAIFFEISENHOF, GRAZ
1984 SALON ROTOVZ, MARBURG (SLO)
1984 GALERIE ZUR HOFSTADT, FRICK, AARGAU (CH)
1985 PALAZZO COSTANZO, TRIEST (I)
1986 URSULINENHOF, LINZ
1987 PALAZZO DELLE ESPOSIZIONI, SAN MARINO
1990 GALERIE STUBENBASTEI, WIEN
1994 GALERIE MAERZ, LINZ
2002 ALPHACENTAURI GALLERY, PALAZZO PALLAVICINO, PARMA (I)
2003 KORNSCHÜTTE, RATHAUS LUZERN (EUROPA FORUM LUZERN) (CH)
2007 INSTITUT MATHILDENHÖHE, DARMSTÄDTER SEZESSION, DARMSTADT (D)
2012 KUNSTHALLE SZOMBATHELY (HU)
2014 GALERIE CENTRUM, GRAZ

1974 – 2011 KÜNSTLERHAUS, GRAZ
space

PUBLIKATIONEN

1984 FALTKATALOG ZU DEN AUSTELLUNGEN IN MARBURG (SLOW) UND FRICK (CH)
1992 SEZESSIONSKATALOG
1993 70 JAHRE SEZESSION GRAZ
1999 FREIHEIT 2000
2000 RAUM IM RAUM
2001 FARBE – FORM – KLANG
2003 80 JAHRE SEZESSION GRAZ (EUROPAFORUM LUZERN)
2006 17 SEZESSIONISTEN – 17 EU-LÄNDER
2009 SEZESSION GRAZ – HEUTE2009/10
space

KONTAKT

LINDA LEEB
WOHNADRESSE:
WENISBUCHERSTRASSE 17
A-8044 GRAZ

ATELIER:
SCHMIEDGRABEN 38
A-8062 KUMBERG

TEL.: +43 (0)316 373292 
MOBIL: +43 (0)676 7253970
EMAIL: LINDA.LEEB.BRUNNHOFER@GMAIL.COM
WWW.LINDALEEB.AT

space




>